Nico Brandenburg

Dozent für Kontrabass / E-Bass

 

nico.brandenburg@remove-this.musikundmedien.net

www.nicobrandenburg.de

 

Nico Brandenburg, Jahrgang 1970, studierte von 1993 bis 1998 E-Bass an der Hochschule der Künste Arnheim (Diplom Dozierender Musiker) und absolvierte im Anschluss den Studiengang Jazz-Kontrabass an der Folkwang Universität Essen bei John Goldsby (WDR Big Band).

 

Er spielt E-Bass und Kontrabass mit gleicher Begeisterung und Versiertheit. Seine musikalische Bandbreite reicht von Jazz und Groove- bis hin zu World-Music.

Dieses vielfältige Spektrum brachte ihn bei zahlreichen Auftritten und Tourneen, sowie diversen CD-, Radio- und TV-Produktionen mit Künstlern aus den unterschiedlichsten Kulturen zusammen, wie Rafael Cortés (Flamenco Künstler), Noshaafarin (persische Sängerin), John Gibbons (Backing Sänger bei u.a. Yusuf Islam), Musikquiz Hast Du Töne (TV-Produktion auf VOX), RAW Artistic (Kölner Multi-Kulti Dance Projekt), Düsseldorf Symphoniker, WDR Big Band und Düsseldorfer Schauspielhaus etc..

 

Aktuell arbeitet Nico Brandenburg mit dem Sebastian Gahler Trio, Luis, dem Mathias Höderath Trio und der Tom Gaebel Band.


Nico Brandenburg ist seit 2010 Dozent für Kontrabass / E-Bass am Institut Fuer Musik Und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.