Sabine Kube

Dozentin für Klavier

 

sabine.kube@remove-this.rsh-duesseldorf.de

 

Sabine Kube erhielt ihre pianistische Ausbildung bei Heinrich Ludwig Rittmeyer (Düsseldorf), Heinz Schröter (Köln), Pierre Sancan (Paris), Tatjana Nikolajewa (Moskau) und Béla Nagy (Boston). Sie erhielt Diplome in den Studiengängen Klavierpädagogik und Künstlerisches Klavierspiel und schloss ihr Studium an der Kölner Musikhochschule 1972 mit Konzertexamen ab.

 

Nach ihrer Ausbildung begann Sabine Kube ihre erfolgreiche Konzerttätigkeit, die sie durch Europa und Asien führte. Ihr Klavierspiel wurde in verschiedenen Rundfunkanstalten aufgezeichnet. Sabine Kube ist als Jurymitglied bei diversen Klavierwettbewerben tätig.

 

Als Dozentin begann Sabine Kube an der Musikschule Düren. Es folgten Lehraufträge im Fach Klavier am Konservatorium der Stadt Köln (Rheinische Musikschule), für das Ausbildungsmusikcorps der Bundeswehr Hilden, an der  Hanns-Eisler-Hochschule Berlin und seit 1973 an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.

Seit seiner Gründung unterrichtet Sabine Kube auch am Institut Fuer Musik Und Medien.