Prof. Yumiko Maruyama

Dozentin für Klavier

 

yumiko.maruyama@remove-this.rsh-duesseldorf.de

 

Yumiko Maruyama ist Dozentin für Klavier an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Die in Japan geborene Pianistin hat an der Toho Gakuen Musikhochschule in Tokyo studiert und in Hannover in der Solistenklasse von Professor Hans Leygraf das Konzertexamen mit Auszeichnung abgeschlossen. Weitere Lehrer waren für sie Tatjana Nikolaeva, GabyCasadesus, Christoph Lieske und Yevgeni Malinin.

 

Yumiko Maruyama ist Preisträgerin verschiedener internationaler Wettbewerbe wie Paloma O'Shea, Santander, und Premio Jaen, Jaen. Sie spielt in Kammermusikbesetzungen sowie als Solistin mit Orchester. Rundfunk- und Fernsehaufnahmen hatte sie mit NHK Japan, BBC London, RDF France sowie NDR, Radio Bremen, Rias Berlin und WDR. Piano Duo Recitals von Yumiko Maruyama und ihrer Schwester Toshiko Maruyama sind von der Kritik mehrfach unter die Concert Best 10 in Japan gewählt worden. CD-Aufnahmen des Klavierduos wurden zweimal von den Zeitschriften Gramophone und Gramophone Japan als Best 3 of the Year ausgezeichnet.

 

1986 nahm Yumiko Maruyama ihre Dozententätigkeit an der Dortmunder Musikhochschule auf. Sie wechselte 2001 als Dozentin für Klavier an die Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Seit 2002 unterrichtet Yumiko Maruyama auch Studierende des Instituts Fuer Musik Und Medien.
2011 verlieh ihr die Hochschule eine Honorarprofessur für Kontinuität und Exklusivität in ihrem Wirken sowohl auf künstlerischem als auch auf pädagogischem Gebiet.
Mehrere Studenten und Studentinnen von Yumiko Maruyama sind wiederum Preisträger internationaler Musikwettbewerbe und in der Lehre an Musikhochschulen tätig.